Ein Wort zu den Anmeldungen

Wir freuen uns unheimlich über die große Resonanz die unsere Veranstaltung genießt. Ein Gradmesser hierfür ist der Anmeldestand und an dieser Stelle bedanken wir uns bei allen, die sich bereits angemeldet haben. Um sportlich faire Wettkämpfe im erträglichen zeitlichen Rahmen durchführen zu können, müssen wir Euch an dieser Stelle mitteilen, dass wir die Anzahl der Läufe leider deckeln werden. D.h. wir haben 6 Bahnen zur Verfügung, und wollen eine Doppelbelegung bei den Sprints vermeiden. Bei den Kinderdisziplinen über 50 m werden wir maximal 5 Läufe durchführen. Die Läufe der Erwachsenen werden auf 3 Zeitendläufe pro Disziplin begrenzt. Am Stundenschwimmen werden wir maximal 30 Einzelstarter oder Teams zulassen. Das Speedrutschen wird auf 40 Teilnehmer begrenzt. Wer also noch starten möchte, sollte sich schnellstens anmelden. Bei Erreichen des Teilnehmerlimits entscheidet der Eingang der korrekten Anmeldung. Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind generell möglich in den Disziplinen in denen noch Plätze frei sind, oder durch Ausfall eines Teilnehmers frei werden. Im Interesse Eurer Mitbewerber die sich schon seit längerer Zeit angemeldet haben, bitten wir Euch für diese Maßnahme um Verständnis

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen